Zweite Gruppe Nachwuchs- journalisten Startet

Barsinghausen: Mit einem Seminar für journalistisches Schreiben und einem Fotokurs startete am vergangenen Wochenende die zweite Gruppe Nachwuchsjournalisten, dieses Mal im Norden Deutschlands.

In einem Wochenendcamp in Barsinghausen am Deister bekammen 25 Schülerinnen und Schüler des Bad Nenndorfer Gymnasium die Möglichkeit, journalistisches Handwerkszeug zu lernen. Ein ganztägiger Kurs zum journalistischen Schreiben zeigte mit vielen Praxiseinlagen Einblicke in dieses besondere Arbeitsfeld. Tolle erste Bilder entstanden bereits im Fotokurs für Fotofans.  Unterschied zu den Radolfzeller Projektpartnern: die Schüler aus Bad Nenndorf nehmen an einem Seminarkurs in der Oberstufe teil, der sich mit dem Thema Nachhaltigkeit befasst. Bis zum Abitur werden sich die 16 bis 18jährigen Schülerinnen und Schüler mit unterschiedlichen Themen und Projekten befassen.

In Folge werden nun verschiedene Exkursionen in Wald, Moor und Heide durchgeführt. Wir sind gespannt von den ersten Erfahrungen zu lesen.

von Thomas Schaefer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.